Ringvorlesung Technik und Verantwortung im digitalen Zeitalter

Fragen des Spannungsverhältnisses zwischen den Möglichkeiten der technischen Entwicklung einerseits sowie gesellschaftlichen und individuellen Aspekten andererseits treten derzeit vor dem Hintergrund einer als »Digitalisierung« bezeichneten Transformation der Gesellschaft verstärkt auf und stehen im Mittelpunkt der Ringvorlesung »Technik und Verantwortung«.

Die Vorlesungen finden – beginnend ab 3. November 2020 – jeweils dienstags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr als Online-Veranstaltung statt. Nach einem Impulsvortrag darf die Gelegenheit genutzt werden, weiterführende Fragen gemeinsam zu diskutieren.

Der Link zur Aufzeichnung wird im Anschluss an die Vorlesung auf dieser Webseite unter der Terminübersicht zur Verfügung gestellt.

Die Ringvorlesung ist eine Kooperation der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik und der Theologischen Fakultät und wird durch den Prorektor für Studium, Lehre und Evaluation und das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung unterstützt.

Termine

03. Nov 17:30 Uhr Einführung: Verbindung Verantwortung und Technik Dr. Lutz Hellmig, Dr. Hermann Diebel-Fischer, Dr. Christian Klager
10. Nov 17:30 Uhr Digitale Nachhaltigkeit Dr. Robert Brumme
17. Nov 17:30 Uhr Verantwortliche Gestaltung digitaler Bildungsmedien Prof. Dr. Christian Swertz
24. Nov 17:30 Uhr Vorhersagen in der Medizin - Technische Möglichkeiten in der Diagnose Dr. Volkmar Weckesser
01. Dez 17:30 Uhr Technik und Krieg - Verantwortung für den Frieden PD Dr. Jürgen Altmann
08. Dez 17:30 Uhr Vorhersage in der Wohlfahrtspflege Prof. Dr. Marc Weinhardt
15. Dez 17:30 Uhr Verantwortung autonomer Systeme im Straßenverkehr Julia Schmidt und Fanny Knoll
05. Jan 17:30 Uhr Wem gehört das Internet? Dr. Thomas Mundt
12. Jan 17:30 Uhr Predictive Policing - Mit Daten Verbrechen verhindern? Kai Seidensticker
19. Jan 17:30 Uhr An Maschinen wählen? Prof. Dr. Karsten Wolf/ Prof. Dr. Wolf Schünemann
26. Jan 17:30 Uhr Technisierte Landwirtschaft Prof. Dr. Ralf Bill

Hinweise zur Durchführung

Die Veranstaltung findet digital statt.
Sie können über Zoom teilnehmen:

 

Zoom-Meeting beitreten
https://uni-rostock-de.zoom.us/j/97141980098?pwd=RHJrRTlFMTdmTmYzMGVyazZ1TGlsZz09

Meeting-ID: 971 4198 0098
Kenncode: 637303

Einwahl nach aktuellem Standort
         +49 695 050 2596 Deutschland
         +49 69 7104 9922 Deutschland
         +49 30 5679 5800 Deutschland
         +49 69 3807 9883 Deutschland
Meeting-ID: 971 4198 0098
Ortseinwahl suchen: https://uni-rostock-de.zoom.us/u/kbIAqThXx

Über SIP beitreten
97141980098@zoomcrc.com

Über H.323 beitreten
213.244.140.110 (Deutschland)
Kenncode: 637303
Meeting-ID: 971 4198 0098